>> Drukqs <<

Wer sich an dem Wort "Drukqs" stören sollte, das ist einem meiner Lieblingskünstler der elektronischen Musik entliehen, Aphex Twin

Ausserdem möchte ich darauf hinweisen, dass diese Rubrik in keinster Weise den Konsum von Drogen verherrlichen, noch zu illegalen Handlungen anstiften soll!
Ganz im Gegenteil soll sie soweit es möglich ist, zur Aufklärung und auch als Informationsbasis dienen, obwohl ich zugeben muss, dass die von mir angelegte kleine Bibliothek derzeit nur sehr wenige Informationen bereithält.

Auch wenn die in dieser Rubrik erwähnten Stoffe nicht alle der Definition des Wortes Droge entsprechen, sodern es sich eher um Rauschmittel bzw. -gifte handelt, kann ich leider nur all zu gut aus eigener Erfahrung versuchen noch einmal jedem Leser ins Gedächtnis zu rufen:

  • Alle Rauschmittel /-gifte können zur Sucht führen!
  • Die Genuß der meisten Rauschmittel/-gifte kann zu erheblichen gesundheitlichen (physisch als auch psychisch) Problemen führen!
  • der Besitz der meisten auf dieser Seite erwähnten Rauschmittel/-gifte ist in Deutschland verboten!